Schlagwort: Olga Slawnikowa

Dieses Bild zeigt das Cover des Romans "2017" von Olga Slawnikowa.

Olga Slawnikowa, 2017

Russische Literatur ist auf dem deutschen Buchmarkt eher Mangelware. Natürlich erfreuen sich die „großen Russen“, die Klassiker, an regelmäßigen Neuübersetzungen in immer teurerer Ausstattung; die junge russische Literatur wird dabei aber meist außer Acht gelassen: Von immerhin 6031 Titeln, die vergangenes Jahr aus dem Englischen…