Schlagwort: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Dieses Bild zeigt die Cover der Romane von Margaret Atwood ("Der Report der Magd") und Naomi Aldermann ("The Power").

„The Power“ und „Der Report der Magd“

Die beiden Romane legen es geradezu darauf an, sie in einem gemeinsamen Artikel zu besprechen. Obwohl zwischen ihrer Veröffentlichung 32 Jahre liegen, wirken beide beinahe zeitlos. Vor allem heute, während Donald Trump trotz (oder wegen?) pussy grabbing zum Präsidenten gewählt wurde, Frauen ihre Erfahrung mit sexueller…